LiteraturAndreas Altmann

Andreas Altmann

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail
Beitragsseiten
Andreas Altmann
Weit weg vom Rest der Welt
Reise durch einen einsamen Kontinent
Alle Seiten

 

Andreas Altmann zählt zu den von mir am meisten geschätzten Autoren, ich halte ihn für einen der besten zeitgenössischen deutschen (Reise-)Schriftsteller. Er wird gelegentlich mit Bruce Chatwin oder Egon Erwin Kisch verglichen, nicht von ungefähr, wie ich finde. Er selbst bezeichnet sich als Reiseautor, Schriftsteller und Reporter (und ist übrigens Egon-Erwin-Kisch-Preisträger).

Mag man auch seine Ansichten nicht in allen Positionen teilen, seine Bücher sind scharfsinnig und intelligent. Warmherzig, wenn es um Menschen geht, die engagiert und klug, in oft skuriller Weise ihr Leben meistern. Unnachgiebig, zynisch und sarkastisch, wenn es um die Dummheit  in der Welt geht. Und davon gibt es wahrlich genug. Seine Sprache ist wortgewaltig, er selbst sagt, dass die deutsche Sprache das beste sei, was die Deutschen je erfunden haben.

Nachfolgend ein paar Zitate aus seinen Büchern. Sie erheben keinerlei Anspruch auf Repräsentativität, sie haben mir nur besonders gut gefallen. Vielleicht machen sie dem einen oder anderen Lust auf mehr.

Die Seite soll nach und nach erweitert werden. Alle Zitate mit freundlicher Genehmigung von Andreas Altmann. Nähere Informationen zu seinen Büchern auf seiner Website http://www.andreas-altmann.com.

 



Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 29. Juli 2010 um 12:55 Uhr

 
Donnerstag, 23. November 2017

Kommentare zu Beiträgen

Anmeldung



Wer ist online?

Online sind:
  • 2 Gäste
  • 1 Robot
Letzte Benutzer:
  • shayla16t405738150034
  • obofytony
  • walker93
  • exofu
  • ywekowu
Benutzer insgesamt: 59

Statistik

Benutzer : 60
Beiträge : 54
Weblinks : 208
Seitenaufrufe : 4992638

Umfrage

Wie gefällt Ihnen die Website?
 

Umfrage

Welches fotografische Medium nutzen Sie?